DCAITI
DCAITI overview

Android und Computer Vision Entwicklung für Crowd-Sourcing Applikationen im Fahrzeug

January 1st, 2020

Für ein aktuelles Forschungsvorhaben werden der Austausch und die Aktualisierung digitaler Karten als Grundvoraussetzung für das automatisierte und vernetzte Fahren untersucht. Im einem Berliner Testfeld werden in diesem Zusammenhang mit hochgenauen Karten, moderner Infrastruktur und einer hohen Vernetzung drei grundlegende Technologien hierfür unter realen Bedingungen entwickelt und getestet: Sensorisches Umweltverständnis und Lokalisierung, kommunizierende Straßeninfrastruktur und sich selbstaktualisierende HD-Karten. Als Partner im Projekt untersucht das DCAITI Crowd-Sourcing Methoden mit denen durch den Einsatz von Smartphones in Fahrzeugen die Aktualisierung der Karten unterstützt werden kann. Dazu sollen visuelle Informationen auf Smartphones vorverarbeitet und auf einem leistungsstarken Backend zu Karteninformationen weiterverarbeitet werden. Dabei müssen die gegensätzlichen Anforderungen an diese Methoden bzgl. begrenzter Rechenleistung auf Smartphones und begrenzter Bandbreite der Übertragung ans Backend vereint werden.

Für die Implementierung suchen wir zur Unterstützung unseres Entwicklerteams studentische Mitarbeiter/innen (m/w/d) mit Programmiererfahrungen unter Android und/oder OpenCV. Wir bieten eine praxisorientierte und studienergänzende Tätigkeit im Automotive Umfeld und Einblick in folgende spannende Themenfelder:

o Android-Entwicklung

o Computer Vision Methoden

o Java Entwicklung verteilter Komponenten

o Projektarbeit im nationalen Forschungsprojekt

Skills requested

Voraussetzungen
- Projekt- und Programmiererfahrung in objektorientierten Programmiersprachen (Java, C++)
- Android-Entwicklung
- Strukturierter und selbständiger Arbeitsweise und ausgeprägter Teamfähigkeit.
- Sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift.
Wünschenswert
- OpenCV bzw. generell Computer Vision

Prerequisites

Wir suchen motivierte Studenten (m/w) aus den Fachrichtungen Informatik, Technische Informatik, IT-Systems Engineering oder vergleichbaren Studiengängen.

Furter Details

ODS

Student Assistent w/o teaching assigments

20h/week

3433T105/19

October 31st, 2020

Contact

,

Working at DCAITI

At DCAITI a young team scientific researchers and interns is working with team members belonging to the chairs in Open Distributed Systems (ODS), Complex and distributed IT-Systems (CIT), and Automated Systems Engineering Technologies (ASET) work in joint cooperation with the pre-development at Daimler AG.

The goal of our work is to shape automotive innovations through information technology applications. A speciality of DCAITI is that we can explore automotive electronics applications in our own research garage. If you are interested to develop aitomotive innovations together with this dedicated team please send an informal application letter with your CV to the contact person indicated in the offer description.